Ann-Christin & Tom – Familienreportage in Mecklenburg Vorpommern

Familienreportage in Mecklenburg Vorpommern

Ach ihr Lieben,

die Familienzeiten, die machen mich sooo unendlich glücklich und mit jeder weiteren, die ich fotografiere, wird mir klar, dass es einfach so sein sollte. 

Es erreichen mich so viele Nachrichten, so viele „Wow, endlich gibt es das auch bei uns.“ und „SO müssen Familienbilder aussehen.“ Gedanken. 

Ihr ahnt gar nicht WIE glücklich mich das macht. :-) 

Vor ein paar Tagen begleitete ich Ann-Christin und Tom in ihrem Alltag. Die Beiden haben zwei zauberhafte Kinder, die sich auch noch so unheimlich lieb haben.

Es war so schön zu sehen, wie der große Bruder überglücklich war, als seine kleine Schwester aus dem Mittagsschlaf erwachte. 

Jeden Tag nach dem Mittagsschlaf…

Jeden Tag steht er an ihrem Bett und heißt sie Willkommen. Ich hatte fast schon ein wenig Pipi in den Augen, als mir Ann-Christin das erzählte. 

Kinder sind einfach so herzig. 

Und so herrlich sensibel. Dann kann es eben auch mal vorkommen, dass viiiiiele Tränen fließen, weil der Papa – mit gelbem Stift auf gelbem Papier – einen fast unsichtbaren Vogel gemalt hat. 

Der Bock lässt grüßen. 

Allerdings, so ein Bock ist in so einer Familienreportage herzlich Willkommen. Nach so einem kleinen Ausraster, kommen nämlich auch viele, viele herzige Emotionen und somit auch alle Facetten dieser kleinen Menschen zum Vorschein. 

Also, Mut zum Bock! 

Vielleicht solltet ihr, bei eurer Familienzeit, also doch auch mal einen gelben Vogel auf gelbes Papier malen. ;-) 

Übrigens, wenn sich eure Kinder heimlich ein Eis oder Süßigkeiten stibitzen, dann seid sicher: ICH werde sie niemals verpetzen, diese Augenblicke sind nämlich einfach zu schön um sie nicht zu fotografieren. ;-) 

Familienreportage in Mecklenburg Vorpommern

Familienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg VorpommernFamilienreportage in Mecklenburg Vorpommern

Und wer es bis hierhin geschafft hat, dem sei gesagt: Bei einer Familienreportage ist das Wetter völlig egal. 

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*